Nahrung für Ihre Gesundheit

Die Zufuhr wichtiger Nährstoffe sichern.

Die enterale Ernährung ist eine Form der künstlichen Ernährung und bezeichnet die Zufuhr flüssiger Nährsubstrate (Trink- oder Sondennahrung)
unter Einbeziehung des Magen-Darm-Traktes. Die künstliche Ernährung ist immer dann nötig, wenn die orale Nahrungsaufnahme mit konventionellen Lebensmitteln
über einen längeren Zeitraum nicht bedarfsdeckend möglich ist, d.h. wenn eine Person nicht ausreichend essen kann, darf oder will.

Zur Unterstützung und Hilfe bietet die enterale Ernährungstherapie entsprechende Hilfsmittel an.
Wir führen eine umfassende Produktberatung durch und stellen die optimale Nahrung zusammen, sorgen für schnelle Lieferung der Nahrung und störungsfreien Einsatz von Pumpen und Überleitsystemen.