Video-Beratung

Wir freuen uns, dass Sie sich für eine Videoberatung entschieden haben. Die Beratung werden wir über die Software Cisco Webex durchführen. Sie haben zwei Möglichkeiten daran teilzunehmen.

1. Teilnahme unter Erstellung eines Kontos für Cisco Webex
2. Teilnahme ohne Erstellung eines Kontos für Cisco Webex

Bei der Teilnahme an einer Cisco Webex Videokonferenz ohne eigenes Nutzerkonto werden Metadaten zur Konferenz verarbeitet: Thema, Beschreibung (optional), IP-Adresse des Teilnehmers und Informationen zum genutzten Endgerät. Bei Nutzung des IM Chats in Cisco Webex sind die Chat Inhalte Gegenstand der Verarbeitung. Bei Bestehen eines Nutzerkontos (nicht erforderlich), werden außerdem folgende Daten verarbeitet: Vorname, Nachname, Telefonnummer (optional), E-Mail, Passwort, Profilbild (optional). Eine Speicherung von Videokonferenzen und IM Chats durch das Sanitätshaus Jansen erfolgt zu keinem Zeitpunkt.

Weitere Informationen finden Sie unter: https://help.webex.com/de-de/pdz31w/Cisco-Webex-Compliance-and-Certifications bzw. www.cisco.de.

Das Sanitätshaus Jansen hat keinen Zugriff auf Nutzerkonten, falls diese von Teilnehmern erstellt werden. Alle Teilnehmer einer Videokonferenz haben Zugriff im Sinne von Sehen, Hören und Lesen auf Inhalte der Videokonferenz und IM Chats.

Wir empfehlen Ihnen die Teilnahme ohne die Erstellung eines Kontos. Die Software können Sie hier herunterladen.

    Durch das Absenden des Kontaktformulars stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten - insofern dies für den weiteren Kontakt erforderlich ist - zu und willigen ausdrücklich einer Kontaktaufnahme per E-Mail und/oder Telefon ein. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ihre Daten werden verschlüsselt übertragen.

    Unseren Notdienst erreichen Sie 24 Stunden an 365 Tagen

    Tel.: 0172 872 853 1

    Notdienst deutschlandweit (kostenlos)
    0800 734 244 533
    0800 Rehahilfe